Oh, das war nicht schwer zu merken. Es gibt wohl kein durchsichtigeres Material als das, aus dem Ehen gemacht sind. Der Einzelne kann sich ja zur Not verstellen; aber für menschliche Beziehungen gibt es keine Masken.

Stunde des Erkennens (Arthur Schnitzler)